Wir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen unserer Website zu ermöglichen und Zugriffe auf unserer Website zu analysieren. Wenn Sie auf unserer Website weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

 

 
Start > A.S.I. in der Presse

A.S.I. Wirtschaftsberatung AG in der Presse

Vollmachten und Verfügungen: Die Betagten beraten

Die sogenannte Generationenberatung spielt im Rahmen der Ruhestandsplanung eine immer wichtigere Rolle. Viele Best Ager legen Wert auf eine ganzheitliche Beratung, die Themen wie Patientenverfügungen oder Vollmachten umfasst. Eine Chance für Berater.

Aus: Cash online

Link zum Artikel

Harte LV-Garantie "langfristig unnötig und renditegefährdend"

„Zwei Töpfe sind genug – auch ohne Garantie“, kommentiert Franz-Josef Rosemeyer die Altersvorsorge per privater Rentenversicherung „3-Topf-Hybride bieten in der Praxis kaum Vorteile“, so der Vorstand des Finanzdienstleisters A.S.I. weiter.

Aus: Das Investment

Link zum Artikel

A.S.I. Vorstand Rosemeyer setzt bei Rente auf zwei Töpfe

Lebensversicherungen sind sinnvoll und die Komplexität der Produkte hat zugenommen. Dieser Meinung ist Franz-Josef Rosemeyer, Vorstand der A.S.I. Wirtschaftsberatung. Besonders einige fondsgebundenen Rentenversicherungen würden die Kundenbedürfnisse hervorragend erfüllen, allerdings seien dreitöpfige Lösungen zu teuer.

Aus: Versicherungswirtschaft heute

Link zum Artikel

Absolventa zeichnet A.S.I. Traineeprogramm aus

Münster: Die A.S.I. Wirtschaftsberatung AG erhält die Traineeauszeichnung 2017 des Karrierenetzwerks Absolventa. Mit dem Gütesiegel würdigen Absolventa und das Institut für Personalwesen der Ludwig-Maximilians-Universität München alljährlich hochwertige und karrierefördernde Traineeprogramme. Unter den mehr als 100 evaluierten Firmen wurde aus dem Marktsegment der Allfinanzunternehmen nur A.S.I. ausgezeichnet.

Aus: Das Tagesbriefing

Link zum Artikel

Herausforderungen im Vertrieb 2017

Vertrieb 2017: “Digitale Angebote werden künftig unverzichtbar”

Franz-Josef Rosemeyer, Vorstand des Münsteraner Finanzvertriebs A.S.I. Wirtschaftsberatung, spricht im Interview mit Cash.Online über die größten Chancen und Herausforderungen für den Finanz- und Versicherungsvertrieb im kommenden Jahr.

Aus: Cash.online

Link zum Artikel

Garantiezinssenkung: Gebt der Lebensversicherung ihren Sinn zurück

Mit dem näher rückenden Jahreswechsel nimmt der Versicherungsvertrieb traditionell Fahrt auf. Eine große Jahresendrallye bleibt in diesem Jahr aber aus. Angesichts der ohnehin niedrigen Zinsen überrascht dies in der Branche niemanden. Gastkommentar von Franz-Josef Rosemeyer, A.S.I. Wirtschaftsberatung

Aus: Cash.online

Link zum Artikel

Gebt der Lebensversicherung ihren Sinn zurück!

Kommentar von A.S.I.-Chef Franz-Josef Rosemeyer zur Garantiezinssenkung

„Der Vertrieb von Lebensversicherungen gehört vom Kopf auf die Füße gestellt“, sagt Franz-Josef Rosemeyer, Vorstand der A.S.I. Wirtschaftsberatung. In einem aktuellen Marktkommentar erklärt er, wie Lebens- und Rentenversicherung wieder „die ihr angemessene Wertschätzung“ erfahren.

Aus: Das Investment

Link zum Artikel

“Ruhestandsplanung wird an Bedeutung gewinnen”

Aufgrund des demographischen Wandels wird das Thema Ruhestandsplanung immer wichtiger. Bei
Verbrauchern und Beratern ist das leider noch nicht angekommen. Das muss sich ändern, meinen die vier
Experten, die am “Cash.-Roundtable Ruhestandsplanung” teilgenommen haben.

Aus: Cash.online

Link zum Artikel

Bitte recht einfach

Eine Exklusivstudie zeigt, welche Unternehmen bei ihren Kunden als glaubwürdig gelten.
Wer die Dienste des Carsharing-Anbieters DriveNow nutzen will, kann sich in zehn Minuten per Handy registrieren. Wer von der Versandapotheke DocMorris innerhalb von 24 Stunden ein Medikament erhalten will, muss nur sein Rezept in den Freiumschlag stecken. Und wer als Patient Fragen zu einer Operation oder einem Notfall hat, bekommt bei der Techniker Krankenkasse (TK) rund um die Uhr ärztliche Auskunft.

Aus: Wirtschafts Woche

Link zum Artikel

"Die Kundenansprache ist das Entscheidende"

Ruhestandsplanung steht in Deutschland noch im Schatten der “großen Schwester” Altersvorsorge. Nur wenige Berater beschäftigen sich derzeit mit dem Konzept der ganzheitlichen Beratung für den Ruhestand. Das muss
sich ändern, denn der Beratungsbedarf ist riesig, meinen die vier Experten.

Aus: Cash.online

Link zum Artikel