Warum Ruhestandsplanung mehr als Altersversorgung ist

Ruhestandsplanung bedeutet auch, einen Fahrplan für Aufbau, Sicherung und Verzehr des Vermögens aufzustellen.

Dabei müssen auch hiermit verbundene Themen berücksichtigt werden, z.B. Gesundheit, Pflegefall....und auch, was soll mit dem Vermögen nach dem Tod geschehen?!

Sinnvoll ist es sich frühzeitig mit den Themen zu beschäftigen, Vermögensaufbau sollte ab den ersten Gehältern, das Berufsleben lang, vollzogen werden. Sicherung des Vermögens durch Steuerung und Aufteilung, beim Verzehr sollte es bis zum Lebensende reichen...

Für einen sorgenfreien Ruhestand muss viel geregelt sein - u.a. auch Nachlass regeln, selbstbestimmt bleiben, Lebensstandard halten, Wohnsituation festlegen ...

hilfreich ist dabei auch ein Notfallordner

Meine unabhängige Beratung hilft, eine effektive Planung herauszuarbeiten und Produktempfehlungen und Handlungsbedarf auszusprechen.

stefanie.zoeger@asi-online.de

 

Stefanie Zoeger

Ass.iur. /Dipl. Jur., Wirtschaftsberaterin, Zertifizierte Ärzte- und Zahnärzteberaterin (IFU/ISM)

Geschäftsstelle

A.S.I. Wirtschaftsberatung
Geschäftsstelle Münster / Osnabrück
Breul 1
48143 Münster