Start > Impressum

Impressum

Für alle Seiten des Internetauftrittes und deren Inhalte gilt:

copyright 2014-2016 © by A.S.I. Wirtschaftsberatung AG.

A.S.I. Wirtschaftsberatung AG
Von-Steuben-Straße 20
48143 Münster
Telefon: 0251 / 2103-0
Telefax: 0251 / 2103-350
E-Mail: info@asi-online.de

Vertretungsberechtigter Vorstand: Franz-Josef Rosemeyer, Jürgen Moll
Aufsichtsrat (Vorsitzender): Oliver Brüß

Registergericht: Amtsgericht Münster
Registernummer: HRB 14044
Umsatz-Steuer-Ident-Nr.: DE286077012

Tätigkeitsart:
Die A.S.I. Wirtschaftsberatung AG ist als Versicherungsmakler mit der Erlaubnis nach § 34d Abs. 1 Gewerbeordnung, als Finanzanlagenvermittler mit der Erlaubnis nach § 34f Abs. 1 Satz 1 Nummer 1, 2 und 3 Gewerbeordnung und als Immobiliardarlehensvermittler nach §34i Abs. 1 Satz 1 Gewerbeordnung eingetragen. Zudem besteht die Erlaubnis nach § 34c Abs. 1 Satz 1 Nummer 1 und 2 Gewerbeordnung zur Vermittlung von Immobilien sowie von Bauspar- und Darlehensverträgen.

Zuständige Aufsichtsbehörde nach § 34c Abs. 1 S. 1 Nummer 1 und 2 Gewerbeordnung
Stadt Münster, Ordnungsamt, Klemensstr. 10, 48143 Münster
Telefon: 0251 / 492-0
Telefax: 0251 / 492-7700
E-Mail: stadtverwaltung@stadt-muenster.de

Zuständige Aufsichtsbehörde nach §§ 34d Abs. 1 und 34f Abs. 1 Satz 1 Nummer 1 und 2 und 34i Abs. 1 Satz 1 Gewerbeordnung:
Industrie- und Handelskammer Münster, Sentmaringer Weg 61, 48151 Münster
Telefon: 0251 / 707-0
Telefax: 0251 / 707-325
E-Mail: muenster@ihk-nordwestfalen.de

Gemeinsame Registerstelle nach § 11a Abs. 1 Gewerbeordnung:
Vermittlerregisternummer für die Versicherungsvermittlung: D-5TUO-V2WCE-88
Vermittlerregisternummer für die Finanzanlagenvermittlung: D-F-156-G4C5-72
Vermittlerregisternummer für die Immobiliardarlehensvermittlung: D-W-156-AUA9-86

Die Eintragungen lassen sich überprüfen bei der Registerstelle:
Deutscher Industrie- und Handelskammertag (DIHK) e.V., Breite Str. 29, 10178 Berlin
Telefon: 0180/6005850 (20 Cent pro Anruf aus dem dt. Festnetz, max. 60 Cent/Anruf aus Mobilfunknetzen)
Telefax: 030 20308-1000
E-Mail: vr@dihk.de
Das Register ist außerdem im Internet einsehbar unter: www.vermittlerregister.org bzw. www.vermittlerregister.info

A.S.I. Wirtschaftsberatung AG hält keine direkte oder indirekte Beteiligung von über 10% an den Stimmrechten oder am Kapital eines Versicherungsunternehmens. Die Gothaer Finanzholding AG, die die Kapitalmehrheit an den Versicherungsgesellschaften der Gothaer Gruppe hält, ist mit mehr als 10% an den Stimmrechten/am Kapital der A.S.I. Wirtschaftsberatung AG beteiligt.

Alternative Streitbeilegung
Sofern im Falle einer Kundenbeschwerde ausnahmsweise keine einvernehmliche Lösung mit unserem Unternehmen gefunden werden kann, ist unser Unternehmen bereit, an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.
Je nachdem welchem Leistungsbereich unseres Unternehmens Ihre Beschwerde zuzuordnen ist, sind unterschiedliche Schlichtungsstellen zuständig.

Für den Fall, dass ihre Beschwerde eine Versicherungsvermittlung betrifft, ist der Versicherungsombudsmann e. V. zuständig.

Kontakt:              Postfach 080632, 1006 Berlin
Telefon:              0800 / 36 96 000 (Inland),             +49 30 / 20 60 58 99 (Ausland)
Telefax:               0800 / 36 99 000 (Inland),             +49 30 / 20 60 58 98 (Ausland)
Internet:             www.versicherungsombudsmann.de
Mail:                   beschwerde@versicherungsombudsmann.de

 

Betrifft die Beschwerde die Vermittlung einer privaten Krankenversicherung, besteht die Zuständigkeit des Ombudsmann Private Kranken- und Pflegeversicherung

Kontakt:              Glinkastraße 40, 10117 Berlin
Telefon:              +49 800 / 25 50 444
Telefax:               +49 30 / 20 45 89 31
Internet:             www.pkv-ombudsmann.de
Mail:                   ombudsmann@pkv-ombudsmann.de

 

Betrifft Ihre Beschwerde eine Darlehensvermittlung, besteht die Zuständigkeit der Schlichtungsstelle bei der Deutschen Bundesbank

Kontakt:              Postfach 11 12 32, 60047 Frankfurt
Telefon:              +49 69 / 23 88 19 07
Telefax:               +49 69 / 70 90 90 99 01
Internet:             https://www.bundesbank.de/Navigation/DE/Service/Schlichtungsstelle/schlichtungsstelle.html
Mail:                   schlichtung@bundesbank.de

 

Sofern Ihre Beschwerde die Vermittlung einer Kapitalanlage, insbesondere eines Investmentfonds oder eines Alternativen Investmentfonds sowie die Vermittlung einer Immobilie betrifft, besteht die Zuständigkeit der Allgemeine Verbraucherschlichtungsstelle des Zentrums für Schlichtung e. V.

Kontakt:              Straßburgerstraße 8, 77694 Kehl
Telefon:              +49 7851 / 79 57 940
Telefax:               +49 7851 / 79 57 941
Internet:             www.verbraucher-schlichter.de
Mail:                   mail@verbraucher-schlichter.de

 

Bitte achten Sie darauf, dass die Schlichtung erst angerufen werden kann, wenn Ihre Beschwerde gegenüber unserem Unternehmen mitgeteilt wurde und von uns entweder zurückgewiesen oder aber seit mehr als 2 Monaten nicht bearbeitet wurde.

 

Berufsrechtliche Regelungen:
- §§ 34c, 34d, 34f, 34i Gewerbeordnung (GewO)
- §§ 59-68 Versicherungsvertragsgesetz (VVG)
- Versicherungsvermittlungsverordnung (VersVermV)
- Finanzanlagenvermittlungsverordnung (FinVermV)
- Immobiliardarlehensvermittlungsverordnung (ImmVermV)

Die berufsrechtlichen Regelungen können über den vom Bundeministerium der Justiz und von der Juris GmbH betriebenen Internetauftritt www.gesetze-im-internet.de eingesehen und abgerufen werden.

 

Information des Anlegers über Vergütung und Zuwendungen gemäß § 12a FinVermV
Im Rahmen einer langfristigen Anlegerbetreuung kann es zu einer gesonderten schriftlichen Vereinbarung kommen, aufgrund derer der Anleger eine Servicegebühr zahlt. Diese wird prozentual auf Basis des durchschnittlichen Depotvolumens errechnet.

 

Im Übrigen werden im Zusammenhang mit einer Anlageberatung oder –vermittlung Zuwendungen von Dritten angenommen, deren Höhe gemäß § 17 FinVermV bei jedem Geschäft zu Finanzanlagen offen gelegt wird.

 

Liste der Emittenten und Anbieter gemäß § 12 Abs. 1 Nr. 4 Finanzanlagenvermittlungsverordnung:
Zu den Finanzanlagen der folgenden Emittenten und Anbieter können Vermittlungs- oder Beratungsleistungen angeboten werden:

Aberdeen Investment Services S.A.
ACM Global Investments
Alceda Fund Management S.A.
Alger SICAV
Allianz Global Investors
Allianz Global Investors Luxembourg S.A.
ALTE LEIPZIGER TRUST InvestmentGes. mbH
AmpegaGerling Investment GmbH
Amundi Asset Management
Assenagon Asset Management S.A.
AVANA Investment AG
AXA Investment Managers
Axxion S.A.
Baloise Fund Invest [Lux] Sicav
Bank of Ireland Asset Management Ltd.
Banque de Luxembourg S.A.
Bantleon Invest S.A.
Baring Asset Management
BAWAG P.S.K. Invest GmbH
BayernInvest Luxembourg S.A
Bellevue Funds [Lux] SICAV
Berenberg Lux Invest S.A.
BI BankInvest SICAV
BlackRock Asset Management Deutschland AG
BlackRock Investment Management
BNP Paribas Investment Partners Luxembourg
BNY Mellon Asset Man. Intern. Ltd.
BNY Mellon Service Kapitalanlage-Gesellschaft mbH
C & P Funds SICAV
CAIAC Fund Management AG
Capita Financial Managers
Capital International Fund Sicav
Carmignac Gestion S.A.
Caso Asset Management S.A.
Charlemagne Capital
Comgest SICAV
Commerz Funds Solutions S.A.
Commerz Real Investmentgesellschaft mbH
Convictions Asset Management
Cortal Consors
CPB Kapitalanlage GmbH
C-QUADRAT Kapitalanlage AG
Credit Suisse Fund Management S.A.
Danske Invest
Davis Funds SICAV
DB Platinum [KaG]
DBV-Winterthur Fund Management Co. Luxembourg S.A
DEGI Deutsche Ges. für Immobilienfonds mbH
Deka International (Luxembourg) S.A.
Deka Investment GmbH
Delta Lloyd Asset Management N.V.
Deutsche Asset Management Investmentgesellschaft mbH
DEXIA Equities L SICAV
DEXIA SUSTAINABLE S.A.
DJE Investment S.A.
DnB Fund Management Company S.A.
DNCA Finance
DWS (vormals Franken Invest International S.A.)
DWS (vormals Franken Invest)
DWS (vormals Zürich Invest)
DWS Investment GmbH
DWS Investment S.A.
DWS Investments Schweiz
DWS/DVG Deutsche Vermögengensbildungsges. mbH
Edmond de Rothschild Asset Management
ERSTE-SPARINVEST Kapitalanlageges. mbH
ETHENEA Independent Investors S.A
F&C Management Limited
Fidelity Investments
Financiere de L`Echiquier
First Private Investment Management KAG mbH
First State Investments [UK] Ltd
FPM Deutsche Investment AG
Frankfurt-Trust Investment-Gesellschaft mbH
Franklin Templeton Investment Funds SICAV
Fürst Fugger Bank
G&P SICAV
GAM Fund Management Llmited
Gamax Fonds
Gartmore
Generali Fund Management S.A.
Generali Investments Deutschland KAG mbH
Global Advantage Funds Sicav
Goldman Sachs Funds SICAV
Griffin Capital Management
GS& P Kapitalanlagengesellschaft S.A.
Gutmann Kapitalanlage AG
Gutzwiller Fonds Management AG
HANSAINVEST Hanseatische Investment GmbH
HANSAINVEST LUX S.A.
Hauck & Aufhäuser Investment Gesellschaft S.A.
Henderson Fund Management Lux. S.A.
HSBC Global Investment Fonds
HSBC Trinkaus Investment Managers
HYPO-Kapitalanlagegesellschaft mbH
IFM Independent Fund Management AG
IFOS Internationale Fonds Service AG
III Fonds (Internationales Immobilien-Institut GmbH)
ING L Invest SICAV
Innovest (Allianz Invest KAG)
International Fund Management S.A.
Internationale Kapitalanlagegesellschaft mbH
Invesco Asset Management Ireland Ltd.
INVESCO Management S.A.
Investec Asset Management Ltd.
IPConcept (Luxemburg) S.A.
IT Funds Sicav
J.P. Morgan Asset Management
Janus World Funds PLC
Julius Meinl Investment Gesellschaft mbH
Jupiter Asset Management Ltd.
Jyske Invest Administration A/S
KanAm Grund Kapitalanlagegesellschaft mbH
KAS Investment Servicing GmbH
KBC Bonds SICAV
Lacuna (DG Lux)
Landesbank Berlin Investment GmbH
LB[Swiss] Investment AG
LBBW Asset Management Investment GmbH
Legg Mason Global Funds PLC
Leonardo Asset Management
LGT Group
Living Planet Fund ManagementCompany S.A.
LLB Fund Services AG
Lombard Odier Darier Hentsch & Cie
Löwenfonds AG
LRI Invest S.A. / BG Umbrella Fund
LRI Invest S.A./ BBI-LUXconzept
LRI Investment SA
Lupus alpha Investment S.A.
Lupus alpha Kapitalanlagegesellschaft mbH
Luxcellence Management Company S.A.
Luxembourg Selection Fund SICAV
Lyxor Asset Management Luxembourg S.A.
Lyxor International Asset Management
M&G International Investments Ltd.
MainFirst SICAV
MAN Investments (Lux.) S.A.
MEAG MUNICH ERGO Kapitalanlageges. mbH
METROPOLE Gestion
Metzler Investment
MFS Funds SICAV
Minerva Investments AG
MK Luxinvest S.A.
Morgan Stanley Investment Funds
Morgan Stanley Real Estate Investment GmbH
Natixis Global Associates, Inc.
Nestor Investment Management S.A.
Nomura Asset Management Deutschland KAG mbH
NORAMCO Asset Management S.A.
Nordea Investment Funds S.A.
ÖkoWorld Lux. S.A.
Oppenheim Asset Management Services S.à r.l.
Oppenheim Kapitalanlagegesellschaft mbH
Oyster SICAV
PEH Quintessenz SICAV
PEH SICAV
Petercam [Luxembourg] S.A.
Pictet Funds
PIMCO Global Advisors [Ireland] Ltd.
PineBridge Investments Ireland Limited
Pioneer (vormals Activest)
Pioneer Investments
Pioneer Investments Austria GmbH
Portfolio B.P. SICAV
Postbank Investmentfonds
Putnam Investments
Quint:Essence Capital S.A.
Raiffeisen Kapitalanlagegesellschaft mbH
Raiffeisen Salzburg Invest Kapitalanlage GmbH
Robeco Asset Management
Rothschild & Cie Gestion
Rouvier Associés
RREEF Investment GmbH
Sarasin Investmentfonds SICAV
Sauren Fonds-Select SICAV
Schroder Investment Management (Luxembourg) S.A.
SEB Invest
SEB Investment GmbH
Security Kapitalanlage AG
Siemens KAG
Skandia Fund Management Ireland Ltd.
Societe Generale KAG mbH
Spängler IQAM Invest GmbH
Sparinvest S.A.
Standard Life Investments Global SICAV
StarCapital S.A.
State Street Fondsleitung AG
State Street Fund Services [Ireland] Ltd.
State Street S.A.
Structured Invest S.A.
Swiss & Global Asset Management [Luxembourg] S.A.
Swiss Life Asset Management
Swisscanto Fondsleitung AG
Thames River Traditional Funds PLC
The Wanger Investment Co. PLC
Threadneedle Investments
Threadneedle Investments (AMEX)
TMW Property Investment GmbH
Tocqueville Finance S.A.
TRENDCONCEPT FUND S.A.
Tuerkisfund SICAV
UBS Global Asset Management
UBS Real Estate Kapitalanlagegesellschaft mbH
Union Bancaire Privee S.A.
Union Investment Gesellschaft mbH
Union Investment Luxembourg S.A.
Union Investment Real Estate GmbH
Universal-Investment-Gesellschaft mbH
ValueInvest Asset Management S.A.
VERITAS INVESTMENT TRUST GmbH
von der Heydt Kersten Invest S.A.
Vontobel Fund Managemant S.A.
VPB Finance S.A.
W&W Asset Management GmbH
Wallberg Invest S.A.
Warburg Invest Kapitalanlagegesellschaft mbH
Warburg Investment Luxembourg S.A.
WestInvest Ges. für Investmentfonds
WestLB Mellon Compass Funds SICAV
WWK Investment S.A.
Aquila Capital Advisors GmbH
Brenneisen Capital
BUSS Capital GmbH & Co. KG
BVT Holding GmbH & Co. KG
Chorus Vertriebs GmbH
Commerz Real AG
DCC Deutsche Corporate Consult GmbH
Deutsche Zweitmarkt AG
DFC Deutsche Fonds Concept GmbH
Dr. Peters GmbH & Emissionshaus KG
DSK Deutsche Sachwert Kontor GmbH
Hahn Fonds Invest GmbH
Hannover Leasing GmbH & Co. KG
Hansa Treuhand Finance GmbH & Co. KG
HCI Vertriebsgesellschaft mbH
HTB Hanseatische Fondstreuhand GmbH & Co. KG
Leonidas Vertriebs GmbH
Lloyd Fonds AG
Maritim Equity Beteiligungsgesellschaft mbH & Co. KG
Maritim Invest Beteiligungsgesellschaft mbH & Co. KG
MPC Capital Investments GmbH
Ökorenta AG
Salamon Emissionshaus AG
Steiner + Company GmbH & Co. KG
Voigt & Coll GmbH
WealthCap Initiatoren GmbH

Kundeninformation über den Umgang mit Interessenkonflikten gemäß § 13 Abs. 5 Finanzanlagenvermittlungsverordnung (FinVermV) (Conflict of Interest Policy):

Eine anlage- und anlegergerechte Beratung zu Finanzanlagen bei A.S.I. bedeutet, dass es ein besonderes Vertrauensverhältnis zwischen Ihnen, A.S.I. und den für uns tätigen BeraterInnen gibt. Im Rahmen einer nachhaltigen Geschäftsverbindung sind wir schon auf organisatorischer Ebene bestrebt, mögliche Interessenkonflikte nicht entstehen zu lassen; sie lassen sich jedoch nicht ganz ausschließen. Wir informieren Sie hiermit im Einklang mit den gesetzlichen Vorgaben über unsere Grundsätze über den Umgang mit Interessenkonflikten.

Von einem Interessenkonflikt spricht man dann, wenn durch die Erbringung einer Vermittlungs- oder Beratungsleistung eine Seite einen potenziellen Vorteil gelangt, der gleichzeitig zu einem potenziellen Nachteil auf der anderen Seite führt. Solche Interessenkonflikte können sich ergeben zwischen A.S.I., unserem Vorstand, unseren Mitarbeitern, unseren BeraterInnen und unseren Mandanten einerseits oder andererseits auch zwischen unseren Mandanten.

Interessenkonflikte können sich insbesondere ergeben:

in der Anlageberatung aus dem eigenen Interesse von A.S.I. am Vertrieb von Finanzanlagen, insbesondere auch Produkten von an A.S.I. beteiligten Gesellschaften;

  • durch den Erhalt oder die Gewährung von Zuwendungen (z.B. Abschluss- oder Vertriebsfolgeprovisionen, sonstige geldwerte Vorteile) von Dritten oder an Dritte;
  • durch erfolgsbezogene Vergütungen an MitarbeiterInnen und BeraterInnen oder durch vertriebliche Vorgaben in Bezug auf die Anlageberatung oder -vermittlung;
  • durch Erlangung von Informationen, die nicht öffentlich bekannt sind;
  • durch Geschäftstätigkeiten von A.S.I.;
  • aus persönlichen Beziehungen unserer MitarbeiterInnen, BeraterInnen oder dem Vorstand oder der mit diesen verbundenen Personen.

Um zu vermeiden, dass sachfremde Interessen zum Beispiel die Beratung, die Finanzplanung oder die Qualität der Geeignetheitsprüfung beeinflussen, haben wir uns und unsere Mitarbeiter auf die Einhaltung eines angemessenen Standards verpflichtet. Wir erwarten jederzeit Sorgfalt und Redlichkeit, rechtmäßiges und professionelles Handeln, die Beachtung von Marktstandards und insbesondere immer die Beachtung der Interessen unserer Mandanten.

Zur Identifikation und Handhabung von Interessenkonflikten hat A.S.I. einen unabhängigen Compliance-Beauftragten ernannt, der der direkten Verantwortung des Vorstandes unterliegt.

Um zu vermeiden, dass sachfremde Interessen zum Beispiel die Beratung oder Finanzplanung beeinflussen, haben wir uns und unsere Mitarbeiter auf die Einhaltung eines angemessenen Standards verpflichtet. Wir erwarten jederzeit Sorgfalt und Redlichkeit, rechtmäßiges und professionelles Handeln, die Beachtung von Marktstandards und insbesondere immer die Beachtung der Interessen unserer Mandanten.

Zur Identifikation und Handhabung von Interessenkonflikten hat A.S.I. einen unabhängigen Compliance-Beauftragten ernannt, der der direkten Verantwortung des Vorstandes unterliegt.

Im Einzelnen ergreifen wir u.a. folgende Maßnahmen:

Schaffung organisatorischer Verfahren, die regelmäßig überprüft und bei Bedarf angepasst werden, zur Wahrung der Mandanteninteressen in der Anlageberatung, z.B. durch Genehmigungsprozesse für neue Produkte oder neue Produktgeber;

  • alle MitarbeiterInnen, bei denen im Rahmen ihrer Tätigkeit Interessenkonflikte auftreten können, sind verpflichtet, ihre Geschäfte mit Finanzanlagen, die A.S.I. vermittelt, offenzulegen;
  • die für uns tätigen BeraterInnen erhalten keine Vertriebsvorgaben, Produkte bestimmter Produktgeber in einem bestimmten Volumen zu vertreiben;
  • wir erhalten keine sog. Superprovision bei Erreichen bestimmter Vermittlungsvolumen;
  • wir gehen keine Abnahmeverpflichtungen ein;
  • Zuwendungen Dritter (z.B. Abschluss- oder Vertriebsfolgeprovisionen) fließen ausschließlich an A.S.I. und nicht an relevante Personen direkt;
  • angebotene Zuwendungen Dritter jedweder Art (auch Einladungen, Präsente usw.) an relevante Personen sind gem. der Compliance-Richtlinie dem Vorstand zu melden und genehmigen zu lassen;
  • wir stellen sicher, dass die Vergütung unserer MitarbeiterInnen und BeraterInnen keine unangemessenen Anreize bietet, nicht im bestmöglichen Interesse unserer Mandanten zu handeln;
  • variable Gehaltsbestandteile von Vorstand und MitarbeiterInnen sind nicht an bestimmte Produkte oder Produktgruppen gebunden;
  • wir haben den Umgang mit Zuwendungen sowie deren Offenlegung geregelt und stellen sicher, dass Zuwendungen von Dritten nur angenommen oder an Dritte gewährt werden, sofern sie die Qualität unserer Dienstleistungen verbessern und den Interessen unserer Mandanten nicht entgegenstehen;
  • regelmäßige Schulungen sowohl der MitarbeiterInnen als auch der BeraterInnen zu wichtigen Compliance-relevanten Themen.

Interessenkonflikte, die sich trotz dieser Maßnahmen nicht vermeiden lassen, werden wir betroffenen Mandanten gegenüber im Rahmen der Anlageberatung vor einem Geschäftsabschluss offenlegen.

 

Auf folgende Punkte möchten wir Sie insbesondere hinweisen:

  • Beim Vertrieb von Finanzanlagen erhält A.S.I. i.d.R. eine Zuwendung von den Fondsgesellschaften und Emissionshäusern. Hierzu gehören auch Vertriebsfolgeprovisionen, die von den Investmentfondsgesellschaften aus den von ihnen vereinnahmten Verwaltungsgebühren an A.S.I. gezahlt werden. Darüber hinaus erhalten wir Ausgabeaufschläge, soweit sie beim Verkauf von Investmentanteilen oder anderen Finanzanlagen erhoben werden. Diese Zahlungen und Zuwendungen sind in Ihrem Interesse, denn sie ermöglichen es uns, effiziente und qualitativ hochwertige Infrastrukturen bereitzustellen, damit wir Ihnen ein möglichst breites Spektrum an geprüften Finanzanlagen anbieten und diese auch über die Laufzeit betreuen können.
  • A.S.I. bedient sich zur Mandantenberatung und -betreuung selbständiger Handelsvertreter (§§ 84 ff. HGB), die ausschließlich für A.S.I. tätig sind. Wir geben für die Zuführung des Geschäftes die von uns vereinnahmten Zuwendungen teilweise an die BeraterInnen weiter. In unseren Beratungsdokumentationen weisen wir die Gesamtkosten der Finanzanlage und die von A.S.I. vereinnahmten Zuwendungen aus.
  • Schließlich kann A.S.I. von anderen Dienstleistungsunternehmen im Zusammenhang mit unseren Finanzanlagengeschäften unentgeltliche Zuwendungen wie Informationsmaterial, Schulungsunterlagen oder sonstige technische Dienste und Ausrüstung für den Zugriff auf Drittinformations- und –verbreitungssysteme erhalten.

Wir sind fest davon überzeugt, dass neben unserer Beratungsphilosophie und der seit Jahrzehnten gelebten Praxis der vertrauensvollen Zusammenarbeit die vorgenannten Maßnahmen zusätzlich sicherstellen, dass es nicht zur Benachteiligung unserer Mandanten kommt. Wir überprüfen unsere Maßnahmen zur Vermeidung von Interessenkonflikten regelmäßig und werden unsere ‚Conflict of Interest Policy‘ – soweit erforderlich – überarbeiten und veröffentlichen.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

A.S.I. Wirtschaftsberatung AG, Von-Steuben-Str. 20, 48143 Münster, Tel. 0251 2103-0, Fax 0251 2103-313E-Mail info@asi-online.de

Sie können die ,Conflict of Interest Policy' hier herunterladen.

Information des Darlehensnehmers im Zusammenhang mit Immobiliardarlehensvermittlungen über Vergütung und Zuwendungen gemäß Art. 247 §13b und §18 EGBGB

Im Rahmen einer individuellen Finanzierungsberatung kann es zwischen dem Darlehensnehmer und dem/r A.S.I.-Berater/in zu einer gesonderten schriftlichen Vereinbarung kommen (sog. Beratungs- und Betreuungs-Vertrag), aufgrund derer der Darlehensnehmer ein Beratungshonorar zahlt. Dieses wird entweder als ein Pauschalbetrag oder als Stundenhonorar vereinbart. Dieses Honorar steht in keinem unmittelbaren Zusammenhang mit der eigentlichen Darlehensvermittlung.

Sollte es zu einer erfolgreichen Darlehensvermittlung kommen, erhält A.S.I. vom betreffenden Finanzierungspartner eine Vermittlungsprovision. Die genaue Höhe der Provision variiert nach Art und Umfang des Finanzierungsangebote und hängt vom gewählten Finanzierungspartner und Produkt ab. Sie steht daher zum Zeitpunkt der Kundeninformation noch nicht fest. Die genaue Höhe wird durch die vorvertragliche Information gemäß Art. 247 §13 Abs. 2 EGBGB bzw. zu einem späteren Zeitpunkt im ESM (Europäisches Standardisiertes Merkblatt) offen gelegt.



Design, Konzeption, Realisierung, Hosting und Betreuung der Webseite:
NetGroup Deutschland GmbH, Kaiserstraße 67, 44135 Dortmund
Telefon: 0231 / 557509-0
E-Mail: info@netgroup.de
www.netgroup.de

Inhalt des Onlineangebotes:
Die A.S.I. Wirtschaftsberatung AG übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen die A.S.I. Wirtschaftsberatung AG, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens der A.S.I. Wirtschaftsberatung kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Die Geschäftsleitung behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Verweise und Links:
Innerhalb dieses Webauftritts kann es Links zu externen Webseiten Dritter geben. Da die A.S.I. Wirtschaftsberatung AG auf deren Inhalt keinen Einfluss nehmen kann, kann sie auch für diese fremden Inhalte keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten sind ausschließlich die jeweiligen Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Veröffentlichung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Veröffentlichung nicht erkennbar. Es ist darüber hinaus nicht zumutbar, die Inhalte jederzeit ohne einen konkreten Anhaltspunkt für einen Rechtsverstoß zu überprüfen. Sollte jedoch eine Rechtsverletzung bekannt werden, wird die A.S.I. Wirtschaftsberatung AG diesen Link umgehend entfernen.

Urheber- und Kennzeichenrecht:
Die A.S.I. Wirtschaftsberatung AG ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihr selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, von der A.S.I. Wirtschaftsberatung AG selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor (A.S.I. Wirtschaftsberatung AG) der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung der A.S.I. Wirtschaftsberatung AG nicht gestattet.

Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses:
Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

Fotonachweis:
Auf unserer Homepage erscheinen Bilder der Bildagentur
www.iStockphoto.com (Lizenzrecht: NetGroup GmbH, Nutzungsrecht: A.S.I. Wirtschaftsberatung AG)

Copyrightinhaber der gezeigten Bildmotive werden im Folgenden genannt:
© fonikum

Folgende Copyrightinhaber erscheinen unter dem Lizenzrecht von A.S.I. Wirtschaftsberatung AG:
© Andrew Rich
© stevecoleimages
© mabe123
© Squaredpixels

 

Auf unserer Homepage erscheinen Bilder der Bildagentur
www.ccvision.de

Das Website Layout verwendet Teile von YAML.